KW Gewindefahrwerk Variante 4 inkl. Stützlager

4.206,74 € * 4.336,84 € * (3% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 3A7200BH
  • Gewindefahrwerk
  • Alles
KW Gewindefahrwerk Variante 4 High-Performance-Rennsporttechnologie für den täglichen...mehr
Vorderachslast Um zu prüfen, ob dieses Produkt für dein Fahrzeug geeignet ist, wähle bitte ein Auto aus
Hinterachslast Um zu prüfen, ob dieses Produkt für dein Fahrzeug geeignet ist, wähle bitte ein Auto aus
Tieferlegung VA in mm 15-40
Tieferlegung HA in mm 20-45
Verstellung HA Gewinde
Verstellung VA Gewinde
Lieferumfang Set VA Gewindefederbeine inkl. Stützlager, HA Federn mit Höhenverstellung + Dämpfer
Zulassung Teilegutachten (§19.3)
Ausführung Variante 4
Härteverstellung Zug- und Druckstufe
Material Edelstahl

Wichtige Hinweise - bitte beachten!

Dämpfer verfügen über leicht zu bedienende Einstellräder. Bauartbedingt in der Zugstufe nur bei zugänglicher Kolbenstange.
VA + HA höhenverstellbar (VA Gewindefederbeine, HA Federn mit Höhenverstellung + Dämpfer).

"KW Gewindefahrwerk Variante 4 inkl. Stützlager"

KW Gewindefahrwerk Variante 4

High-Performance-Rennsporttechnologie für den täglichen Straßeneinsatz mit KW 3-Wege-Rennsport-Dämpfer-Einstelltechnologie

Beim KW Gewindefahrwerk Variante 4 „inox-line“ vereinen wir unsere führende Rennsporttechnologie mit einem deutlichen Plus an Alltagstauglichkeit für zahlreiche High-Performance-Fahrzeuge. Dies erlaubt eine unabhängige Einstellung der Zugstufendämpfung sowie der Lowspeed- und Highspeed-Druckstufendämpfung. So liefert KW die Variante 4 mit einer fahrzeugspezifischen Performance-Einstellung aus. Durch die einstellbaren Dämpfer können Fahrer – falls erforderlich – intuitiv mit den integrierten Einstellrädern am Dämpfer schnell auf eine Komfortabstimmung wechseln.

TVR-A Zugstufendämpfung:
Die zweistufige patentierte „TVR-A“-Technologie ermöglicht, dass bei langsamen Dämpfergeschwindigkeiten die geringen Volumenströme durch einen einstellbaren konischen Lowspeed-Bypass fließen und bei höheren Kolbengeschwindigkeiten das Haupt-Zugstufenventil für die großen Volumenströme öffnet. Dadurch entsteht ein deutliches Plus an Fahrkomfort ohne den Highspeed im sicherheitsrelevanten Bereich zu beeinflussen. Für die individuelle Einstellung stehen 16 exakte Klicks zur Verfügung, sodass zwischen mehr Komfort oder mehr Aufbaukontrolle entschieden werden kann.

TVCLH-A Druckstufendämpfung:
Mit 6 exakten Klicks im Lowspeed-Bereich und 14 exakten Klicks im Highspeed-Bereich der Druckstufe können die Querschnitte in den Ventilen verkleinert oder vergrößert werden, umso mehr oder weniger Druckstufendämpfung zu erzielen. Die „TVCLH-A“-Technologie verfügt über eine Blow-Off-Charakteristik mit großen Querschnitten, die hohe Lowspeed-Kräfte ermöglicht für die beste Abstützung des Fahrzeugaufbaus, ohne bei radangeregten hohen Dämpfergeschwindigkeiten (Überfahrt von Curbs) den Aufbau abheben zu lassen. Die separate Low- und Highspeed-Einstellung wird immer mit einer zusätzlichen Zugstufeneinstellung („TVR-A“-Technologie) geliefert für eine unabhängige 3-Wege Dämpfereinstellung.

Stufenlose Tieferlegung

Die KW Variante 4 ermöglicht eine maximale oder individuelle Tieferlegung im geprüften Einstellbereich. Dank des schmutzunempfindlichen Trapezgewindes und dem Polyamid-Gewindering kann die stufenlose Tieferlegung auch nach Jahren schnell und leicht variiert werden.

Der Maßstab für Gewindefahrwerke

Wie bei allen KW Gewindefahrwerken entwickeln die Ingenieure von KW in umfangreichen Testzyklen auf der Nürburgring Nordschleife und in unserem Testzentrum auf dem KW 7-post Fahrdynamikprüfstand die weltweit von Autoenthusiasten geschätzte fahrzeugspezifische KW Dämpferabstimmung. So erleben Sie mit einem KW Gewindefahrwerk Ihren Wagen direkter und dynamischer.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...mehr
Kundenbewertungen für "KW Gewindefahrwerk Variante 4 inkl. Stützlager"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.